Umstandsjeans – in der Schwangerschaft optimal kleiden

Wenn Sie ein Kind erwarten und Ihr Bäuchlein wird etwas größer, so ist das für Sie als Frau ein wundervolles Glücksgefühl. Natürlich wird dabei Ihre normale Kleidung immer knapper. Sie sollten auch darauf achten, dass Sie dem Kind genügend Platz geben, um wachsen zu können. Eine Umstandskleidung kaufen muss aber dennoch nicht heißen, dass Sie sich gleich größere Kleidungsstücke entscheiden müssen, denn Umstandskleidung bedeutet, dass diese in ihrer Konfektionsgröße gleich bleibt, allerdings in Ihrer Schwangerschaft mitwächst.

Die richtige Umstandsjeans wählen
Sie tragen gerne Jeans und wollen diese Kleidung auch gerne beibehalten. Nur weil Sie schwanger sind, müssen Sie Ihre gewohnten Kleidungsstücke nicht missen. Umstandsjeans tragen heißt, dass Sie diese in Ihrer gewohnten Kleidergröße kaufen können, nur in der Abwandlung als Umstandsmode. Umstandsjeans zeichnen sich dadurch aus, dass sich diese Ihrer Figur anpassen. Durch den elastischen Stoff, mit welchem Umstandsjeans verarbeitet werden, dehnen sich diese mit Ihrer Zunahme während der Schwangerschaft aus, sodass Sie damit nicht unbedingt größere Konfektionsgrößen kaufen müssen. Der elastische Stoff legt sich förmlich an Ihrer Haut an, sodass Sie dadurch eine feste Stütze erhalten und Sie trotzdem nicht das Gefühl haben, dass Ihre Kleidung Sie in den unterschiedlichen Zonen einengt.

Umstandsmode kann auch modisch und schick sein
Viele Frauen machen sich in den Anfängen der Schwangerschaft immer öfter Gedanken darüber, welche Kleider sie wohl während der Schwangerschaft tragen sollen, wenn sich eine Gewichtszunahme einstellt. Doch Sie müssen sich darüber deswegen gedanklich nicht belasten, denn Umstandsjeans sind so hergestellt, dass Sie zumindest während der ersten Monate Kleidungsstücke gleicher Größe tragen können. Diese lassen sich auch sehr gut mit anderen Kleidungsstücken kombinieren, sodass Sie deswegen noch immer modisch und adrett gekleidet sind. Bei normaler Gewichtszunahme während der Schwangerschaft können Sie Ihre Umstandsjeansauch etwas umnähen, sodass Sie diese während der gesamten Dauer tragen können. In Kombination mit formschönen Oberteilen lassen sich Umstandsjeans stilvoll einsetzen. Auf diese Weise machen Sie auch mit Umstandsmode noch immer eine gute Figur und Sie können sich voll und ganz auf Ihre Schwangerschaft konzentrieren und sich dabei auf Ihr Kind freuen.

(Bildquelle: iStock)

 


Leave a Reply