So ist das mit der Mode…

Was ist Mode? Was genau ist in Mode? Wir alle springen hin und wieder gerne auf den Modezug auf und orientieren uns an den neusten Trends. Auch wenn wir es nur ganz unterbewusst tun, wir tun es. Irgendwann gewöhnen wir uns an Trends, die wir anfangs vielleicht ganz scheußlich fanden und dann wandern sie auch in unseren Kleiderschrank. So war das bei mir beispielsweise bei der beliebten Röhrenjeans. Jahrelang war ich mir sicher, dass sie keinen Einzug in meinen Kleiderschrank halten werden. Doch dann kam alles anders. Plötzlich fand ich die Betonung des Beins gar nicht mehr schrecklich, nein, ich mochte es, dass man lange weite Pullis darüber werfen konnte und vollkommen angezogen aussah. Gemütlich, angezogen und doch nicht so daneben. Ähnlich ist es doch bei uns Frauen auch mit dem Make-Up. Vielleicht sind wir diesbezüglich etwas weniger offen, aber wir interessieren uns sehr für die aktuellen Trends. Hätte sich jemand noch vor zehn Jahren vorstellen können, dass junge Mädchen wieder knallroten oder grellen Lippenstift tragen? Ich glaube eher nicht, aber die Gegenwart belehrt uns eines besseren. Ähnlich erging es mir am Wochenende auf dem Make-Up Show, auf der ich mir die neusten Highlights für den Herbst und Winter ansah. Farben, Farben, überall Farben – das ist ganz klar der neuste Trend für den Herbst und Winter. Auf den Augen, in den Haaren – überall strahlen die Farben und im Moment scheint mir das noch so ziemlich fremd zu sein. Zu viel Lidschatten wirkt für mich immer aufdringlich und ich glaube im Moment noch, dass dieser Zug ganz sicher an mir vorbei fährt. Aber genau weiß man es nie und vielleicht ist es schon in kurzer Zeit vollkommen normal, dass wir alle mit grellem Lidschatten zur Arbeit kommen.

 


Leave a Reply