Die Fashion-Hauptstadt 2011 ist…LONDON!

Das Trendforschungsinstitut Global Language Monitor hat im mittlerweile achten Jahr die Häufigkeit von bestimmten Worten in Print- und Onlinemedien ausgewertet und als Sieger des Fashion-Hauptstadt-Wettbewerbes 2011 nun London gekürt. Nachdem New York die Liste in den letzten Jahren angeführt hatte, was wohl auch größtenteils an Carrie und Co. aus der US-Serie “Sex and the City” lag, steht nun die britische Metropole ganz oben. Vor allem der Einfluss von It-Girl Kate Middleton, der Frau von Kronprinz William und Gräfin von Cambridge, sowie des britischen Modedesigners Alexander McQuin, dessen Modeunternehmen auch nach seinem Tod im Februar 2010 weiterhin sehr erfolgreich ist, sollen für diese Trendwende verantwortlich sein. Und sogar Berlin hat es auf Platz 10 als Fashion-Hauptstadt geschafft! Juhu!

Und wenn ihr diese Tote-Bag ersteigert, habt ihr sogar die komplette Liste des Fashion-Hauptstädte 2011 immer mit dabei und könnt im Café oder in der Uni nachschauen, auf welchem Platz denn nun eigentlich Madrid liegt oder mit Platz 10 von Berlin angeben :)

Also ich werde mir diese Tasche für 15,50 Euro auf jeden Fall besorgen. Und ihr?

*Eure Sina


One Response to “Die Fashion-Hauptstadt 2011 ist…LONDON!”

  1. Katka Says:

    Wow, danke für den Tipp, die muss ich auch unbedingt haben.

    LG

    Katka

Leave a Reply