Aktuelle Wohnideen für ein Heim zum Wohlfühlen

Wann haben Sie sich das letzte Mal Gedanken über die Einrichtung und die Deko Ihrer eigenen vier Wände gemacht? Schon etwas länger her? Vielleicht inspirieren Sie ja ein paar unserer tollen Wohnaccessoire Ideen für eine gemütliche und schöne Einrichtung. Das Beste daran ist, dass Sie gar nicht unbedingt viel Geld dafür opfern und gleich eine komplett neue Einrichtung anschaffen müssen.

Wenn Ihre Möbel eher eintönig und langweilig sind, kann es schon sehr aufpeppen, wenn man ein paar der Wände in einer tollen Farbe streicht. Hinter hellen Möbeln sieht ein kräftiges Pink oder Aquamarinblau einfach toll aus! Bei eher dunkler Einrichtung, z.B. aus Holz, ist ein sattes Grün oder Rot der Hingucker überhaupt. Seine Wände kann man auch super mit tollen Bildern, aufwändig umrahmten Spiegeln oder Wand Tattoos aufwerten. Egal ob selbst gebastelt oder gekauft, hier ergeben sich tolle Möglichkeiten. Wie wäre es zum Beispiel mit der Skyline von Berlin oder einem mit Mosaik umgebenem Spiegel über Ihrer Kommode?

Lampen und Lichterketten in allen Variationen bringen nochmal richtig Stimmung in Ihre Bude und sind als neue Wohnidee bestens geeignet. Tolle bunte Stehlampen im orientalischen oder modernen Stil würden sich neben Ihrem Sofa sicherlich gut machen. Sie mögen zum Entspannen auch mal gerne gedämpftes und dezentes Licht. Wie würde Ihnen zum Beispiel eine schöne Lichterkette gefallen, mit der Sie Ihr Fenster umrahmen? Kleine Wohnaccessoires, die auch immer dekorativ wirken sind u.a. verzierte Vasen, Kerzen, Kissen und Pflanzen, die einen Raum sogar wieder richtig beleben können. Es muss also nicht unbedingt immer eine komplett neue Einrichtung sein.

Einfach nur ein paar neue Deko Gegenstände reichen Ihnen noch nicht und Sie brauchen eine wirklich zündende neue Wohnidee für Ihre Einrichtung? Hier ist es vor allem wichtig, welchen Stil und was für Farben Sie beim Wohnen bevorzugen. Es gibt unzählige Richtungen, in die Sie bei Ihrer Einrichtung gehen können: Mögen Sie Landhausstil, Retrostyle oder eher mediterrane Einrichtung? Oder wie wäre es stattdessen mit modern, orientalisch oder ganz nach den Regeln von Feng Shui? Natürlich kann man auch einen bunten Stilmix betreiben und sich an kein bestimmtes Schema halten, allerdings erfordert dies ein umfangreiches Wissen und Modebewusstsein, was zusammen passt und welche Einrichtung miteinander harmoniert. Auf Nummer sicher geht man, wenn man sich für eine Richtung entscheidet. Haben Sie Ihren Stil gefunden, kann es losgehen. Egal ob im Internet oder in Ihrem Lieblingsmöbelhaus, Sie werden allein vom Durchstöbern schon große Inspiration für neue Einrichtung finden.

(Bildquelle: iStock)

Leave a Reply